Heizöl Notdienst 24 h

Grenzwertgeber

Neue Grenzwertgeber für Heizöltanks! Wofür eigentlich?

Grenzwertgeber alt
Generation alter Grenzwertgeber mit 2 kleinen Einlasslöchern
Grenzwertgeber neu
Neuer Grenzwertgeber mit breitem Schlitz
 

Der Grenzwertgeber auf Ihrem Tank verhindert das überlaufen Ihres Tanks während des Befüllens. Sie als Betreiber der Tankanlage sind gesetzlich dazu verpflichtet einen ordnungsgemäßen Zustand sicherzustellen. Zu ihrer eigenen Sicherheit möchten wir sie darauf hinweisen, den Grenzwertgeber von einer zertifizierten Fachfirma überprüfen zu lassen. Auch das Institut für wirtschaftliche Ölheizung e.V. (IWO) rät dazu Grenzwertgeber älterer Bauart, dazu zählen Geräte die vor 1984 eingebaut wurden, bei nächster Gelegenheit zu ersetzen.

Bei früheren Grenzwertgebern nämlich war die Schutzhülse des Kaltleiters mit Rundbohrungen ausgestattet, die im Laufe der Jahre durch Pilzwachstum verkleben können. Damit ist das sichere Ansprechen der Überfüllsicherung nicht mehr gewährleistet. Deshalb werden heute Grenzwertgeber nur noch mit einer geschlitzten und damit dauerhaft funktionssicheren Schutzhülse angeboten. Wer also auf Nummer sicher gehen will, installiert einen Grenzwertgeber mit geschlitzter Hülse.

Geräte und Einbau kommen auf durchschnittlich 100,- €. Unsere Tankwagenfahrer sind übrigens verpflichtet, auf die Funktionsfähigkeit der automatischen Füllsicherung zu achten. Ein Tank ohne Grenzwertgeber, sofern er mehr als 1000 Liter Fassungsvermögen hat, darf nicht befüllt werden.

© 2010 - 2013 webdesign lünen webfeger.com / Heizöl Bothe Kamen